Zeitverschiebung

Schon wieder ein Tag unterschlagen? Nene, nicht ganz. Bin nur anderweitig online beschäftigt. Und zwar mit dem Nachholen gleich mehrerer Tage innerhalb der Reisegruppe Yuyunskaya in Rumänien. Ich hinke nämlich ordentlich hinterher sozusagen. Vorne sind sie schon im Heute unterwegs, während ich mich ganz hinten noch durch den Montag schlängele. Vorspulen ist cheaten, das tu ich nicht, denn es ist ja das Besondere, jeweils 8 und mehr Stunden tatsächlich auch 8 und mehr Stunden lang mitzuerleben. Das macht für mich den besonderen Reiz dieser virtuellen Reise aus.

Also alles ein bisschen durcheinander im August. Wann ist heute? Wann ist jetzt? Wo doch gerade Montag ist aber der Kalender von Freitag spricht. So halt 😉

Für Montag hat sich ein weiteres 6-Euro-Gadget angesagt, nochmal 3 Stifte, die aber statt mit einem Gummi, mit einem Kopf aus Fleece-Stoff ausgestattet sind. Der soll noch besser übers Display gleiten insbesondere wenn es feucht oder kalt ist. Bin ja mal gespannt.

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Barbara
Gast
Barbara
9 Monate zuvor

Mit Fleece. Ist dann so wie der Winter Zahnstocher vom Karl Valentin.