6 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Barbara
Gast
Barbara
1 Monat zuvor

Hm.
Vielleicht verstehe ich was nicht, aber das sind doch Formen für ganz normale Schokoladentafeln? Ich dachte, du gießt dir eher was pralinenförmiges. Aber mal entre nous, wenn dir Blockschokolade schon “so” schmeckt, warum schmilzt du sie und gießt sie in Form? Hast du die Masse mit Aromastoffen angereichert?

Barbara
Gast
Barbara
1 Monat zuvor
Reply to  Georg

Löslicher Kaffee passt gut, gibt’s ja auch als Sorte zu kaufen. Vanille, Chili oder Salzkristalle fallen mir noch ein. Winzige Stückchen getrockneter Aprikosen vielleicht? Wenn was flüssiges, dann am ehesten süße Sahne. Kein Quark, kein Ei.

Barbara
Gast
Barbara
1 Monat zuvor
Reply to  Georg

Du könntest an der Supermarktkasse einen Flachmann mit Rum abgreifen. Die Rosinen legst du für ein paar Tage ein und packst sie dann in die Schogggi. Dann aber ohne Kaffeepulver.